A- A A+

 

 

AKTUELLE
KURSANGEBOTE
HIER KLICKEN


   

 


 

BBBLogoplus small


EUTB

Kaufmann/die Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Berufsbild:

Der Kaufmann/die Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen übernimmt eine Schlüsselstellung in der heutigen globalen Wirtschaft. Im Jahre 2004 wurde die Berufsbezeichnung Speditionskaufmann/Speditionskauffrau in die heutige gültige Bezeichnung geändert.
Der Umschlag von Gütern und deren Lagerung, die komplette Versandorganisation gehören genauso zum Aufgabenfeld wie der Verkauf von Verkehrs- und logistischen Dienstleistungen. Hierbei fließen die verschiedenen Transportmittel wie LKW, Bahn, Flugzeug oder Schiff mit ein.
Sie sind tätig in einer Schlüsselposition in der globalen Weltwirtschaft.

Einsatzmöglichkeiten:

In der Transport- und Logistikwelt eröffnen sich vielversprechende Beschäftigungsmöglichkeiten. Mögliche Arbeitgeber sind z.B. Speditionen, Reedereien, Luftfrachtunternehmen und viele mehr.

Übersicht der Lernfelder:

Die Lernfelder sind im Rahmenlehrplan festgelegt und beinhalten unter anderem:

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Speditionelle und logistische Geschäftsprozesse
  • Marketingmaßnahmen
  • Geschäftsprozesse in wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Frachtauftragsbearbeitung der Import- und Exportaufträge
  • Umgang mit Gefahrgut

Weitere Inhalte sind zum Beispiel:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Qualitätsmanagement
  • Praxisanteil im Betrieb

Dauer:

24 Monate in Vollzeit inklusive der Praxisphasen. Die Umschulung erfolgt im Blockunterricht.

Beginn:

Kursstart immer Mai und November. So ist eine Betreuung bis zu den IHK Prüfungen gewährleistet.

Voraussetzungen/Finanzierung:

4,5–jährige Berufstätigkeit, gute Deutschkenntnisse, Schulabschluss (mindestens HS), Englisch Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Fragen Sie bei der Agentur für Arbeit/Jobcenter nach einem Bildungsgutschein. Eine Eigenfinanzierung ist natürlich ebenfalls möglich.

Abschluss:

Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK). Anerkannter Berufsabschluss nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Kontakt:

Rufen Sie an - 07131 770-954
Wir beraten Sie gern!

 

 

Die Internetseiten der Aufbaugilde Heilbronn gGmbH und Tochterfirmen verwenden Cookies. Diese erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen: Datenschutzerklärung