A- A A+

AKTUELLE
KURSANGEBOTE
HIER KLICKEN


   

 


 

BBBLogoplus small


EUTB

Kaufmann/die Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Berufsbild:

Der Kaufmann/die Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen übernimmt eine Schlüsselstellung in der heutigen globalen Wirtschaft. Im Jahre 2004 wurde die Berufsbezeichnung Speditionskaufmann/Speditionskauffrau in die heutige gültige Bezeichnung geändert.
Der Umschlag von Gütern und deren Lagerung, die komplette Versandorganisation gehören genauso zum Aufgabenfeld wie der Verkauf von Verkehrs- und logistischen Dienstleistungen. Hierbei fließen die verschiedenen Transportmittel wie LKW, Bahn, Flugzeug oder Schiff mit ein.
Sie sind tätig in einer Schlüsselposition in der globalen Weltwirtschaft.

Einsatzmöglichkeiten:

In der Transport- und Logistikwelt eröffnen sich vielversprechende Beschäftigungsmöglichkeiten. Mögliche Arbeitgeber sind z.B. Speditionen, Reedereien, Luftfrachtunternehmen und viele mehr.

Übersicht der Lernfelder:

Die Lernfelder sind im Rahmenlehrplan festgelegt und beinhalten unter anderem:

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Speditionelle und logistische Geschäftsprozesse
  • Marketingmaßnahmen
  • Geschäftsprozesse in wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Frachtauftragsbearbeitung der Import- und Exportaufträge
  • Umgang mit Gefahrgut

Weitere Inhalte sind zum Beispiel:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Qualitätsmanagement
  • Praxisanteil im Betrieb

Dauer:

24 Monate in Vollzeit inklusive der Praxisphasen. Die Umschulung erfolgt im Blockunterricht.

Beginn:

Kursstart immer Mai und November. So ist eine Betreuung bis zu den IHK Prüfungen gewährleistet.

Voraussetzungen/Finanzierung:

4,5–jährige Berufstätigkeit, gute Deutschkenntnisse, Schulabschluss (mindestens HS), Englisch Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Fragen Sie bei der Agentur für Arbeit/Jobcenter nach einem Bildungsgutschein. Eine Eigenfinanzierung ist natürlich ebenfalls möglich.

Abschluss:

Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK). Anerkannter Berufsabschluss nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Kontakt:

Rufen Sie an - 07131 770-954
Wir beraten Sie gern!