Handlungsorientierung

Terminliste dieser Kategorie: Personalentwicklung
Anzahl der Spalten: 2
ID der Kontakt-Kategorie: 284
ID des Unterseiten Moduls: 120
Modulposition 1: foerderer
PDF Downloads: ohne Text

Handlungsorientierter Unterricht nach dem Sandwich-Prinzip von Diethelm Wahl

Lernprozesse sind schwierig. Sie gelingen nur, wenn man sie wirkungsvoll unterstützt. Auf Basis lernpsychologischer Forschung wurden Formen des Lehrens und Lernens entwickelt, die es ermöglichen, nicht nur Wissen sondern vor allem Handlungskompetenzen zu erwerben. Durch das Sandwich-Prinzip entsteht eine innovative Lernumgebung für den Weg vom Wissen zum Handeln.

Inhalt

  • Was ist das Sandwich-Prinzip
  • Welche Vorteile und Möglichkeiten bietet das Sandwich-Prinzip (für Dozenten und Teilnehmer)
  • Gelenkstellen, kollektive Phasen, Phasen der subjektiven Auseinandersetzung
  • Aufbau eines 90 Min. Unterrichts mit Praktischen Übungen


Einstieg und Ausstieg aus einer Lehrveranstaltung nach dem Sandwich-Prinzip von Diethelm Wahl

Einstiegssituationen haben es häufig an sich, dass die Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden schwer in Gang kommt. Ausstiegssituationen haben häufig das Problem das Lücken und Unklarheiten bleiben und Emotionen zu wenig oder die Falsche Beachtung bekommen. Das Sandwich-Prinzip bietet durch seinen klaren Aufbau viele Möglichkeiten den richtigen Ein- und Ausstieg zu finden und Redeschwellen zu überwinden.

Inhalt

  • Der Einstieg - ein eigenes Sandwich; Aufbau und Struktur
  • Übung - Einstieg in ein Thema
  • Übung - Einstiegsveranstaltung
  • Der Ausstieg - Wiederholung, Abschied und Emotionen; weshalb ein guter Ausstieg so wichtig ist
  • Übung zu unterschiedlichen Ausstiegen


Methoden für den handlungsorientierten Unterricht - Einstieg und Mitte

Es ist nicht immer leicht Redeschwellen zu überwinden, Transparenz und Klarheit zu schaffen, der Müdigkeit entgegenzuwirken und aktiv zu Arbeiten. Oder doch? Es werden unterschiedliche Einstiegs- und Aktivierungsmethoden vorgestellt und geübt. Ebenso Methoden für eine aktive Vernetzung vom trägen Wissen zum handlungsfähigen Wissen.

Inhalt

  • Advance Organizer
  • Agenda
  • Partnerinterview
  • Ein Bild viele Worte
  • Motorische Eisbrecher
  • Netzwerk
  • Experten Rallye